Belichtet

Natur- und Landschaftsfotografie

Einfach mal abhängen

Einfach mal abhängen

Diese akrobatische Blaumeise hing in an einem dünnen Zweig und genoss die letzten Beeren. Leider habe ich verpasst zu fotografieren, wie sie an die obere Beere ranwollte – nämlich im Flug. Ist ihr aber nicht gelungen.

Eisvogel beim Ansitz

Eisvogel beim Ansitz

Ich hatte am Wochenende mal richtig Glück gehabt. Die Eisvögel in Bremen sind oft weiter weg und auch mit 600mm nur als blaues Etwas zu erkennen. Diesmal jedoch hat sich der wohl schönste Vogel in unserer Gegend einen Ast direkt in meiner Nähe geschnappt und das Wasser beobachtet. Da aktuell keine Brut da ist, sind […]

Gimpel genießt Gesundes

Gimpel genießt Gesundes

Das Gimpelweibchen gönnt sich eine Mahlzeit bevor es den deutlich farbenfroheren Männchen hinterherfliegt. Es war zusammen mit einer kleinen Gruppe unterwegs (drei Männchen und zwei Weibchen) und war als Einzige auf diesem kleinen Zweig für ein kurzes Shooting geblieben. Gimpel (auch Dompfaff genannt) gelten als besonders lernfähig. So wurden damals viele Tiere in Käfigen gehalten […]

Silhouette

Silhouette

Am Ende meines 22km langen Spazierganges durch das Hohenbökener und Hiddigwardener Moores erlebte ich einen wunderschönen Sonnenuntergang.

Zaunkönig

Zaunkönig

Bislang hatte ich nie die Chance einen Zaunkönig brauchbar zu fotografieren. Die kleinen Vögel halten sich fast ausschließlich im tiefen Gebüsch auf. Diesmal jedoch posierte einer in der Sonne auf einen Zaunpfahl. Diese Chance durfte ich mir nicht entgehen lassen.

Buchfink stellt sein Gefieder auf

Buchfink stellt sein Gefieder auf

Dieses kleine Buchfinkenweibchen erwischte ich hoch in einem Baum dabei, wie es die Gegend beobachtete. Die Männchen sind deutlich prachtvoller gefärbt (rote Brust, teils auch roter Rücken). Ich bin mir sicher, es war nicht weit weg.

Vollmond am frühen Morgen

Vollmond am frühen Morgen

Das Fotografieren vom Mond macht bei der 100%-Phase nicht viel Sinn. Es sind kaum Strukturen erkennbar und im Moment steht der Mond morgens so tief, dass durch die Horizontsicht das Bild zusätzlich verwaschen wird. Dennoch ist der Vollmond schön anzusehen. Die besten Ergebnisse erzielt man jedoch, wenn man in einer weniger beleuchteten Mondphase fotografiert. So […]

Kohlmeise in der Birke

Kohlmeise in der Birke

Zu Hause ist’s am Schönsten? Nun, nicht immer, aber geht auch: diese Kohlmeise habe ich vom Balkon aus in der nahestehenden Birke fotografiert. Am Balkon finden die Vögel bei mir immer viel Futter und so habe ich auch zu Hause allerhand zu beobachten.

Falke beim Rütteln

Falke beim Rütteln

Eine sehr elegante Methode auf Nahrungssuche zu gehen. Der Falke „rüttelt“ über eine Wiese und wartet auf Beute. Insbesondere Mäuse stehen auf seiner Speisekarte. Der Falke hat zwei Besonderheiten: zum Einen kann er seinen Kopf trotz der Rüttelbewegungen komplett still halten. Ähnlich wie ein Bildstabilisator in der Kamera. So hat er immer ein ruhiges, scharfes […]

Hermelin beobachtet mich

Hermelin beobachtet mich

Während eine Tasse Kaffee an meinen Lieblingsspot im Hohenbökener Moor fühlte ich mich beobachtet: etwa 20 Meter entfernt saß ein kleiner Hermelin und begutachtete mein Tun. Leider war er einfach viel zu flink, um ein gescheites Foto zu machen. Daher nur dieser Schnappschuss. Ich bin gespannt, wie standorttreu er ist. Seinen Bau konnte ich aus […]

Einfach mal entspannen und davon fahren

Einfach mal entspannen und davon fahren

Der Heißluftballon ist nur wenige Meter über mich hinweggefahren. Im richtigen Moment abgedrückt. (PS: Nein, ich bekomme weder Geld von der Brauerei noch von dem Betreiber des Heißluftballons)

Rehbock zieht seine Runden im Abendlicht

Rehbock zieht seine Runden im Abendlicht

Na? Kennt ihr in noch? Richtig, das ist Egon. Getauft von ein paar Fotokollegen und mir. Ich erkenne ihn am Gehörn. Hier zieht er seine abendliche Runde auf eine Wiese im Hohenbökener Moor.

Sonnenuntergang in der Wesermarsch

Sonnenuntergang in der Wesermarsch

Nach meiner Fototour durch den Wald noch mal spontan zum Sonnenuntergang ran gefahren.

Heckenbraunelle

Heckenbraunelle

Unscheinbar aber schön anzuschauen. Die Heckenbraunelle kommt nicht selten bei uns vor. Ist aber schwer auszumachen, da sie sich gut versteckt oder man sie schnell mit einem Sperling verwechseln kann. Umso schöner sie mal direkt vor die Linse zu bekommen.

Rotkehlchen

Rotkehlchen

Das kleine Rotkehlchen interessierte sich offenbar für meine Kamera und kam sehr dicht ran. Teils so nahe, dass ich mit der Naheinstellgrenze des Objektives nicht fokussieren konnte und einen Schritt zurück machen mußte.

Adebar im Moor

Adebar im Moor

Der Storch ist bei uns der bekannteste Großvogel. Nicht zuletzt wegen der naheliegenden Storchenstation in Berne.

Blattzeit im Moor

Blattzeit im Moor

Dieser Rehbock springt einer Ricke hinterher (leider schon links hinterm Baum) in der Hoffnung auf eine Paarung. Die Blattzeit ist ca. Ende Juli bis Mitte August und ist die eigentliche Paarungszeit des Rehwildes. Der Bock hat von ein paar Bekannten und mir damals den Namen „Egon“ bekommen. Er ist so gar nicht scheu und wird […]

Neuntöter

Neuntöter

Oft habe ich von dem Vogel gelesen und auch in unserer Ecke sollte es ihn geben. Aber erst jetzt hatte ich die Chance ihn zu beobachten und zu fotografieren. Das Männchen ist besonders gut an seiner „Zorromaske“, dem schwarzen Band um die Augen, erkennbar. Die Neuntöter spießen Insekten an dünnen Zweigen und Dornen auf – […]

Blaue Stunde im Moor

Blaue Stunde im Moor

Kurz nach Sonnenuntergang im Hohenbökener Moor.

Sonnenuntergang im Moor langzeitbelichtet

Sonnenuntergang im Moor langzeitbelichtet

Diesen Sonnenuntergang fotografierte ich zum Abschluß eines Abendspazierganges durch das Hohenbökener Moor. Insgesamt 184 Sekunden Belichtungszeit kamen zusammen.

Abendspaziergang im Moor

Abendspaziergang im Moor

Einen wunderschönen Sonnenuntergang konnte ich während des abendlichen Spaziergangs durch das Hohenbökener Moor genießen. Zusätzlich zu dieser Momentaufnahme habe ich noch eine Langzeitbelichtung angefertigt.

Endlich ein Stieglitz

Endlich ein Stieglitz

Lange habe ich gewartet und immer wieder nach Ihnen gesucht. Aber endlich ist es mir gelungen einen Stieglitz vor die Linse zu bekommen.

Tipps zur Fotografie von Rehwild

Tipps zur Fotografie von Rehwild

Viele Tipps, die ich hier gebe, stammen hauptsächlich aus eigener Erfahrung und Unterhaltungen mit befreundeten Jägern / Förstern. Bevor ich aber anfange zu erzählen, eine ganz große Bitte vorweg: Rehe sind wie jedes andere wilde Tier nicht nur scheu sondern auch besonders schützenswert. Das gilt für alles in der Natur – besonders unter den Fotografen. […]

Das Gras schmeckt

Das Gras schmeckt

Ricke beim Genießen des Futters. Irgendwie schaffe ich es immer wieder Rehe mit den seltsamsten Gesichtsausdrücken zu fotografieren.

Spinne hoch hinaus

Spinne hoch hinaus

Hoch oben in den Bäumen entdeckte ich dieses Spinnennetz, das vom Wind wie ein Segel aufgebläht wurde. Mutige kleine Spinne 😉

Ricke in Habachtstellung

Ricke in Habachtstellung

Weggerannt ist sie dann doch nicht – im Gegenteil: nachdem sie kurz nervös zu mir rüberblickte, ließ ihre Anspannung nach und äste weiter.

Rehkitz im Gegenlicht

Rehkitz im Gegenlicht

Auf weiter Flur am Waldesrand im Gegenlicht ein Rehkitz steht. Drum herum unzählige Mücken, die der Szene einen besonderen Flair geben.

Eichhörnchen in der Großen Höhe

Eichhörnchen in der Großen Höhe

Ich verbrachte einen gesamten Nachmittag bei den Eichhörnchen in der Großen Höhe. Weniger um zu fotografieren. Ich wollte zunächst auskundschaften, wo sie sich am meisten Aufhalten und wie sie sich in meiner Gegenwart verhalten. Das putzige Kerlchen saß eine lange Zeit über im Baum und hat mich beobachtet. Ich konnte in aller Ruhe die Kamera […]

Tief im Wald

Tief im Wald

Der Marderbach bei Tambach-Dietharz im nördlichen Thüringer Wald bietet eine sehr schöne, unberührte Natur mit vielen Wanderwegen. Der Bach schlängelt sich durch eine enge Sclucht.

Fingerhut am Rennsteig

Fingerhut am Rennsteig

Der Rennsteig ist eine Route quer durch den Thüringer Wald. Mit meiner Schwester bin ich diesen entlang ein paar Kilometer gewandert. Auf einem unbewirtschafteten Weg standen zahlreiche Fingerhüte und färbten den Wald lila.

Jetzt ein Bett

Jetzt ein Bett

Auf meiner Tour in den Thüringer Wald genoß ich an einem der unzählgen Kornfelder des Sonnenuntergang.

Sumpf-Heidelibelle

Sumpf-Heidelibelle

Die Sumpf-Heidelibelle (Sympetrum depressiusculum) gilt in Deutschland als vom Aussterben bedroht. Aber ist gibt noch Ecken, wo sie besonders häufig vorkommt. Unter anderem in den Moorgebieten der Wesermarsch.

Farbenfroher Sonnenuntergang

Farbenfroher Sonnenuntergang

Auf meiner Wanderung durchs Moor durfte ein Bild des farbenfrohen Sonnenuntergangs nicht fehlen.

Rehbock im Mais

Rehbock im Mais

Wenn es im Maisfeld raschelt sind es Aliens oder Tiere. Hier war es der wunderschöne Rehbock, den ich nun schon seit einiger Zeit im Hohenbökener Moor fotografisch begleite. Er kam mit vollem Mund kauend aus dem Feld, schaut mich kurz an und schlich weiter.

Schwarzkehlchen – Balanceakt

Schwarzkehlchen – Balanceakt

Dieses Schwarzkehlchen hat sich ein Plätzchen auf dem Stacheldrahtzaun gesucht um den Sonnenuntergang zu beobachten. Könnte man meinen. Tatsächlich wartet es auf Mücken und andere Insekten. Denn wie die Verwandten Rotkehlchen, Blaukehlchen und Braunkehlchen gehört es zur Familie der Fliegenschnäpper.

Prachtlibelle an der Delme

Prachtlibelle an der Delme

Die Natur ist sehr farbenfroh, blau ist jedoch eine eher seltenere Farbe. Die Prachtlibellen an der Delme bei der Großen Höhe schillern in allen erdenklichen Blautönen und bieten dem Beobachter ein tolles Schauspiel.

Auf Nahrungssuche

Auf Nahrungssuche

Diese Wildbiene saß in der Großen Höhe auf dem Jakobs-Geiskraut und hat fleißig Pollen gesammelt. Eigentlich wollte ich nur mit den verschiedenen Fokussiermethoden spielen, war bei Betrachten der Bilder am PC dann üerrascht, was dabei rum kam.

Buntspechte bei der Fütterung

Buntspechte bei der Fütterung

Gesehen in Hude am Huder Bach.

Tieforanger Sonnenuntergang

Tieforanger Sonnenuntergang

Wolkiger Himmel und atemberaubende Farben zauberten diesen Sonnenuntergang

Rehkitz – Respektiere die Natur

Rehkitz – Respektiere die Natur

Vor zwei Wochen im Hohenbökener Moor: ich gehe den Weg entlang zu meinem Lieblingsspot. Plötzlich sehe ich direkt vor mir eine Ricke mit ihrem Kitz aus dem Gebüsch hervorkommen. Jetzt heißt es ruhig und respektvoll verhalten! Ein paar Schritte zurück, in die Berme und abwarten. Die beiden sind dann nach kurzer Zeit ins das Gebüsch […]

Buntspecht auf Brautschau

Rehe im Hohenbökener Moor

Rehe im Hohenbökener Moor

Letzes Wochenende… ich sitze an einem meiner Lieblingsplätze. Auf einem Baumstumpf am Rande des kleinen Wäldchens. Komplette Stille um mich herum. Nur etwas Wind, der von den Wiesen her weht. Das Sonnenlicht ist wunderschön. Die Natur wacht mehr und mehr aus ihrem Winterschlaf auf. Plötzlich ein leichtes Rascheln direkt neben mir. Rehe ziehen mit nicht […]

Frühling – die Natur erwacht

Frühling – die Natur erwacht

Am Ostersonntag war ich viel unterwegs und immer war die Kamera an meiner Seite. Dieses Bild entstand bei Sonnenuntergang. Die ersten Osterfeuer waren bereits am Brennen und der Qualm gab dem Gegenlicht noch einen „besonderen Flair“.

Abendliches Treffen im Moor

Abendliches Treffen im Moor

Bussard, Rehbock und eine Ricke sagen sich gute Nacht.

Idylle pur

Idylle pur

Sonnenuntergang, Rehe und wunderschöne Natur… Endlich konnte ich wieder zu „meinen“ Rehen im Hohenbökener Moor fahren und ein paar Bilder im sehr schönen Licht des Sonnenunterganges machen.

Entspannter Abend am Sandersfelder See

Entspannter Abend am Sandersfelder See

Einfach mal runterkommen und die Ruhe genießen, dabei etwas fotografieren. Das kann man gut am Sandersfelder See. Der umschließende Wald lädt zu schönen Spaziergängen ein.

Eisvogel am Ansitz

Eisvogel am Ansitz

Endlich ist es mir gelungen einen Eisvogel vor die Linse zu bekommen! Trotz 600mm Brennweite war es doch sehr schwer, dieses hübsche Tier in gut 40 Metern Entfernung abzulichten. Immer wieder wechselnde Lichtverhältnisse und die Hektik des Vogels kamen noch dazu.

Graureiher wartet auf Beute

Graureiher wartet auf Beute

Dieser Graureiher stand am Ufer eines Grabens im Bremer Bürgerpark und wartete auf fette Beute. Nach einigen Minuten gab er auf und zog weiter.

Kleiner Schreihals

Kleiner Schreihals

Gestern konnte ich dieses sehr zutrauliche Rotkehlchen im Bremer Bürgerpark beobachten und fotografieren. Lauthals musizierte es, teils keinen Meter von mir entfernt.

Eichhörnchen auf Futtersuche

Eichhörnchen auf Futtersuche

Hoch in den Bäumen sammelt dieses eifrige Eichhörnchen Futter

Kleiber sucht nach Nahrung…

Kleiber sucht nach Nahrung…

Dieser wunderschöne Vogel (auch Spechtmeise genannt) kann etwas ganz besonderes: kopfüber Bäume runterklettern. Soweit ich weiß, kann dies kein anderer Vogel.

Kohlmeise durch den Wind

Kohlmeise durch den Wind

Etwas durch den Wind die kleine Kohlmeise. Kein Wunder, denn es war ein stürmischer aber zugleich schöner Tag in Bremen.

Bildrauschen – wieso?

Bildrauschen – wieso?

Was ist Bildrauschen? Wie entsteht es? Wie kann man es vermeiden? Ich wurde schon oft gefragt, wieso das Foto so verrauscht ist und wie man das vermeiden kann. Vorweg: jede digitale Kamera produziert Bildrauschen. Manche mehr, manche weniger, andere rechnen es direkt raus. Kein Chiphersteller ist davor gefeit. Luminanzrauschen vs. Chrominanzrauschen Es gibt grundsätzlich zwei […]

Licht- und Schattenspiel im Wald

Licht- und Schattenspiel im Wald

Etwas mit Licht, Schatten und der Natur gespielt. Und ja… das Blatt war da so 😉

Natürliche Lichtsäule

Natürliche Lichtsäule

Ein paar Minuten nach Sonnenuntergang. Durch feine, rotierende Eiskristalle in der Atmosphäre wird diese Haloerscheinung ausgelöst.

Blaue Stunde im Moor

Blaue Stunde im Moor

Wunderschönes Licht, tolle Landschaft und Monduntergang im Hohenbökener Moor.

Partyschiff durchkreuzt Langzeitbelichtung

Partyschiff durchkreuzt Langzeitbelichtung

Einen schönen Abend verbrachte ich während einer Messe in Köln am Rheinufer. Bei dieser Langzeitbelichtung hatte ein Partyschiff das Bild durchquert und tolle Farben hinterlassen

Graureiher im Moor

Graureiher im Moor

Eigentlich wollte ich nur eine Einstellung testen und was versuchen. Habe mich dann aber dann doch entschlossen, dass Bild hochzuladen.

Der Himmel ist die Grenze

Der Himmel ist die Grenze

Der Fallschirmspringer hat definitiv die bessere Aussicht. Aber ihn hier unten zu beobachten ist ähnlich gut.

Flach übers Wasser hinweg

Flach übers Wasser hinweg

Das Objektiv nur einen Zentimeter Abstand zur Wasseroberfläche, das Stativ im Wasser.

Sonnenuntergang am See langzeitbelichtet

Sonnenuntergang am See langzeitbelichtet

Dieser kleine See befindet sich im Naturschutzgebiet „Große Höhe“ bei Delmenhorst und ist ein attraktives Erholungsgebiet. Von Zeit zu Zeit kommt es zu im ebenfalls dort befindlichen Truppenübungsplatz zu Wehrübungen der Feldwebel-Lilienthal-Kaserne, so dass es sein kann, dass das Gebiet teilweise gesperrt wird.

Hochsitz langzeitbelichtet

Hochsitz langzeitbelichtet

Dieser im Moor zwischen Elsfleth und Oldenburg versteckte Hochsitz zieht mich immer wieder in den Bann. Seine Lage im offenen Feld erlaubt einen weiten Blick, wodurch er sich sehr gut als Vordergrundmotiv für Sonnenuntergänge eignet.

Wolkiger Sonnenuntergang

Wolkiger Sonnenuntergang

Ein weiterer Sonnenuntergang bei fantastischem Himmel.

Sonnenuntergang am ee Große Höhe

Sonnenuntergang am ee Große Höhe

Dieser etwas versteckt gelegene See befindet sich an einer meiner Lieblingsorte. Die Große Höhe, südlich von Delmenhorst beherbergt einen Segelflugplatz und ein Übungsgebiet der Bundeswehr (frei zugänglich, wenn keine Übungen stattfinden). Der See selbst liegt am südwestlichen Rand des Gebietes.

Gewitterwolke mit Regenbogen

Gewitterwolke mit Regenbogen

Der vielleicht letzte schöne Tag des Sommers 2021 endet mit einigen Gewitterschauern. Die Wolken liefern tolle Kontrast- und Farbespiele..

Muna Dünsen

Muna Dünsen

Das alte, brachliegende Gelände liegt in der Nähe von Harpstedt. Es handelt sich hier um eine alte Luftmunitionsanstalt die 1935 in Betrieb genommen wurde. Seit 2001 stillgelegt, erorbert sich die Natur mehr und mehr das Gelände zurück. Der Zugang zum Gelände ist eingeschränkt, das Logistikbatallion 161 aus Adelheide nutzt das Gelände ab und zu wieder […]

Schmetterling

Schmetterling

Schon erschreckend, wie haarig diese Insekten doch sind. Der kleine Kerl begleitete uns über lange Zeit auf unserer Tour durch den Nordenhamer Seenpark.

Im Feld

Im Feld

Dieses Getreidefeld liegt unweit eines meiner Lieblingsspots. Ebenfalls dichte bei ist der wunderschön versteckt liegende Bach Delme, der sich durch das Naturschutzgebiet schlängelt. Das Bild selbst war eher ein Schnappschuss.

Stürmischer Abend

Stürmischer Abend

Kalter, windiger, verregneter Sommertag. Aber das Licht beim Sonnenuntergang wunderschön…

Grashüpfer

Grashüpfer

Auf einer kleinen Makrotour durch den Park in Lemwerder entdeckten wir diesen grünen Freund. Er posierte für einige Minuten ruhig auf der Hand, bevor er dann mit einem unglaublichen Krach wegflog.

Letztes Licht

Letztes Licht

Ein wundervoller Sonnenuntergang im Wattenmeer. Sonst gibt es hier nichts zu sagen 😉

Sonnenuntergang mit grünem Blitz

Sonnenuntergang mit grünem Blitz

Was für ein atemberaubendes Naturschauspiel… Dieser Sonnenuntergang mit extrem guter Horizontsicht verschaffte uns zu guter Letzt einen grünen Blitz. Dieses Phänomen entsteht durch die Lichtbrechung und Dispersion (Aufteilung des Lichts in die verschiedenen Spektralfarben). Es ist aufgrund unserer Luftverschmutzung leider sehr selten geworden.

Sonnenuntergang im Wattenmeer

Sonnenuntergang im Wattenmeer

Das Wattenmeer liefert gerade in den Randbereichen (hier in Langwarden) fantastische Motive, die sich super mit Sonnenuntergängen kombinieren lassen.

Biene im Anflug

Biene im Anflug

Bienen sind doch ein wenig berechenbar… Diese beobachtete ich eine Weile und ich brauchte auch einige Versuche, bis es dann endlich geklappt hat.

Hermelin

Hermelin

Drei kleine Kerlchen um mich herum… Sie spielten direkt in meiner Nähe auf einem Weg und genossen die Sonne. Ich habe mich einfach auf den weg gesetzt und gewartet und ja, sie waren so neugierig, dass sie sogar in meine Kameratasche geschaut haben. Leider waren die Tiere so dermaßen flink, dass es kaum möglich war, […]

Halbmond

Halbmond

Den Mond zu fotografieren ist eigentlich nicht sonderlich schwer, hat man ein stabiles Stativ und ausreichend Brennweite. Aber ein Tipp: wenn man Details wie Krater sehen möchte, dann funktioniert das nicht bei Vollmond. Der Terminator (also die Tag-Nacht-Grenze) des Mondes lässt erst Details entstehen und Krater werfen entsprechend Schatten.

Wildblumen im Sonnenuntergang

Wildblumen im Sonnenuntergang

Bei einem Abendspaziergang am Wegesrand entdeckt….

Sonnenuntergang im Moor

Sonnenuntergang im Moor

Abendspaziergang im Hohenbökener Moor. Ich glaube, da braucht es keine weiteren Worte…

Sonnenuntergang auf Poel

Sonnenbaden

Sonnenbaden

Dieses Tagpfauenauge hat die Wärme der Straße und die Sonne genossen. So diente es mir für mehrere Minuten als Model.

Rhodedendronblüte

Rhodedendronblüte

Bei einem Spaziergang durch Lemwerder entdeckten wir diese prachtvolle Blüte an einem Rhodedendronbusch.

Tropfen im Gras

Tropfen im Gras

Beim Makroshooting in Lemwerder

Tieforangener Sonnenuntergang

Käfer

Käfer

Als Fan von kleinen Tierchen muss ein Bild eines Käfers immer sein. Hier ein Cantharis rustica (Weichkäfer), wie er sich an einem Grashalm im Wind festklammert.

Morgenstimmung im Moor

Morgenstimmung im Moor

Ein Ausflug mit der lieben @suseluperella (Instagram) durch die Moorlandschaft in der Nähe von Vechta. Es war ein wunderschöner Sonnenaufgang im Dunst des Moores.

Reh mit Kitz

Reh mit Kitz

Ohne Vorwarnung schlendert man eine Straße entlang und ist froh im richtigen Moment das richtige Objektiv im Anschlag zu haben. Diese Ricke kreuzte mit ihrem Kitz gemütlich die Straße entlang des Aschener Moores. Zugegeben, ich musste das Bild etwas tunen, da es ein Schnappschuss war und störende Elemente wie Mülltonnen und Straßenschilder das Bild zerstörten. […]

Wege durchs Moor

Wege durchs Moor

Dieser Weg durch die Gellener Torfmöörte macht doch was her, oder?

Rehbock im Hohenbökener Moor

Ente

Ente

Eine tiefhängende Wolkendecke und das Abendlicht färbten den Himmel und dementsprechend die Spiegelung im Wasser rosa. Das brachte diese Stockente gut zur Geltung.

Überreste

Überreste

Rostige Schraube in einer Sockelplatte der Bunkerruine bei Wustrow

Bunkeranlage Wustrow

Bune in Wustrow

Am Deich

Sonnenuntergang am Strand

Sonnenuntergang am Strand

… langzeitbelichtet…

Seegras

Seegras

Am Strand von Kägsdorf

Sonnenuntergang im Feld

Samen

Welle im Sonnenuntergang

Steintürme am Strand

Die Farben des Spinnennetzes

Die Farben des Spinnennetzes

Im Wald bei Hinsbeck gesehen…

Perfekter Regenbogen

Perfekter Regenbogen

Welch fantastische Farben sich hier über der Ostsee ergaben. Selten so einen satten Regenbogen gesehen.

Sonnenuntergang in Warnemünde

Sonnenuntergang in Warnemünde

Wunderschöner Sonnenuntergang an den Leuchttürmen in Warnemünde

Symetrie im Sonnenuntergang

Betonschiff vor Redentin

Betonschiff vor Redentin

Im zweiten Weltkrieg wurde Stahl knapp. Man versuchte Schiffe aus Leichbeton zu bauen, was grundsätzlich funktionierte. Dieses jedoch ist beim Schleppen nach Wismar zur weiteren Ausrüstung im Jahr 1944 gestrandet.

Die gelbe Rose

Die gelbe Rose

Überreste eines traurigen Ereignisses – einer Seebestattung auf der Ostsee.

Sonnenuntergang langzeitbelichtet

Sonnenuntergang langzeitbelichtet

Stein am Strand der Insel Poel

Farbenfroher Sonnenuntergang auf Poel

Schloss Willigrad

Schloss Willigrad

Langweiliger Himmel bringt nicht viel bei Langzeitbelichtung 😉

Kleine Insel im Sonnenuntergang

Sonnenuntergang auf der Bisslicher Insel

Landschaftspark Duisburg Panorama

Landschaftspark Duisburg

Tau im Spinnennetz

Glühender Himmel

Sonnenuntergang am See

Wunderschöner Sonnenuntergang in der Eifel

Regenbogen am Dreimühlen Wasserfall

Regenbogen am Dreimühlen Wasserfall

Schon mein zweiter Besuch an diesem kleinem Wasserfall. Sicher nicht mein letzter.

Pilz mit Farn

Distelblüte im Sonnenuntergang

Der Herbst kommt

Spiel mit Feuer

Spiel mit Eis

Düsseldorf bei Nacht

Schafgarbe

Distel im letzten Sonnenlicht

Tiger And Turtle

Tiger And Turtle

Ein sehr oft fotogfrafierter Spot in Nordrhein-Westpfahlen ist das einer Achterbahn ähnelnde, begehbare Kontrukt „Tiger & Turtle – Magic Moutain“. Als Landmarke auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe wurde die Skulptur von Heike Mutter und Ulrich Genth für die Kulturhauptstadt „Ruhr.2010“ erschaffen. Besonders abends ein Highlight, denn mit über 800 LEDs wird das Bauwerk imposant beleuchtet.

Waldsee Moers

Waldsee Moers

Ein wunderschöner See mit herrlichen Wanderwegen unterhalb des „Geleuchts“.

Museum Burg Linn

Museum Burg Linn

Mitten in der Stadt Krefeld, umschlossen von Gräben, liegt die wunderschöne Wasserburg Linn.

Heideblüte im Moor

Farn

Farn

29.08.2020, Gellerner Torfmöörte SONY ILCE-6000, SMY10028SON, 100mm, 1/250 Sek., F/3.5

Brombeeren

Brombeeren

29.08.2020, Gellener Torfmöörte SONY ILCE-6000, SMY10028SON, 100m, 1/250 Sek., F/2.8

Sonnenuntergang am Egelsberg

Sonnenuntergang hinter Strohballen

Der Himmel brennt

Der Himmel brennt

Langzeitbelichtung des Abendhimmels in Altenesch (Gemeinde Lemwerder).

Mondfinsternis am Huntesperrwerk

Mondfinsternis am Huntesperrwerk

Mondfinsternis im Juli 2018. Der riesige „Blutmond“ ging zusammen mit dem Mars (unter dem Mond) verfinstert auf und bot ein Spektakel am Himmel.

Rheinufer Köln

Rheinufer Köln

Kurz nach Sonnenuntergang